24h Telefonsupport 0800 980 20 20 | E-Mail info@lizenzdoc.deChatfunktion | Fernwartung 

Topseller
Windows Server 2022 Standard Windows Server 2022 Standard
ab 449,90 € * 999,00 € *
Windows Server 2022 Datacenter Windows Server 2022 Datacenter
ab 2.199,90 € * 5.999,90 € *
Windows Server 2022 Essentials Windows Server 2022 Essentials
299,90 € * 399,00 € *
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Windows Server 2022 Standard
Windows Server 2022 Standard
Windows Server 2022 Standard Mit Windows Server 2022 haben Sie ein leistungsstarkes Paket, dass Ihnen die Möglichkeit gibt, Daten und Dienste für mehrere Nutzer zu verwalten und freizugeben. Sie können Rechte verwalten und Anwendungen zur Verfügung stellen, wobei es keine Begrenzung der Benutzer gibt, solange eine CAL (Client Access Licence) vorhanden ist. Durch eine Windows...
ab 449,90 € * 999,00 € *
Windows Server 2022 Datacenter
Windows Server 2022 Datacenter
Windows Server 2022 Datacenter Windows Server 2022 Datacenter richtet sich vor allem an Unternehmen mit einer hohen Anzahl an virtuellen Systemen und zusätzlichen Anforderungen. Ein großer Vorteil hierbei ist, dass Windows Server 2022 Datacenter Key unbegrenzt genutzt werden können und die Verwaltung von Rechten und Ressourcen übersichtlich und benutzerfreundlich gestaltet...
ab 2.199,90 € * 5.999,90 € *
Windows Server 2022 Essentials
Windows Server 2022 Essentials
!! Wichtige Information zu Windows Server 2022 Essentials vor dem kaufen !! ^^ Die Essentials-Version von Windows Server 2022 wird nun anhand seiner CPU-Kerne begrenzt, sodass sie lediglich auf Systemen installiert werden kann, die ein CPU-Sockel, sowie eine Höchstanzahl von 10 physischen CPU-Kernen aufweisen. Aus technischer Sicht gibt es keine Unterschiede zwischen der...
299,90 € * 399,00 € *

Windows Server 2022 Standard, Datacenter & Essentials

Windows Server 2022

Wer ein optimales Serverbetriebssystem benötigt, ist mit Windows Server 2022 bestens bedient. Windows Server 2022 kommt mit zahlreichen Verbesserungen und Neuerungen und macht dieser Marke alle Ehre. Gewohnte Funktionen wie das gemeinsame Nutzen von Daten und Diensten von mehreren Nutzern sind natürlich im Fokus, dennoch gibt es diesmal viele neue Funktionen, die eine Vielseitigkeit dieses Produktes auszeichnen. Windows Server 2022 gibt es in drei Varianten, einmal in dem Standard, Essentials und Datacenter Version.

Dieses Serverbetriebssystem zeichnet unter anderem Neuerungen wie die DNS-over-HTTPS zur DNS-Auflösung und erweiterte Container-Funktionen aus, sowie AES-256-GCM/CCM-Verschlüsselung für SMB. Für Unternehmen eignet sich dieses Produkt für diverse Tätigkeiten und Prozesse. Zusätzliche wird das System für Funktionen erweitert wie Hyper-V-Plattform für virtuelle Maschinen und die Virtualisierung für Prozessoren von den Produkten AMD Epyc und Intel Xeon. Für Azure gibt es Verbesserungen der Kubernetes.

Durch Windows Admin Center und Storage Migration Service werden Daten leichter migriert werden, dabei wird auch das Migrieren von NetApp FAS-Arrays auf Windows-Server und Cluster unterstützt, sowie von NetApp CIFS-Server. Durch den Kauf von Windows Server 2022 haben Sie die Möglichkeit die Speicherreparaturgeschwindigkeit durch Storage Spaces Direct einzustellen und dadurch mehr Kontrolle durch den Daten-Resync-Prozess zu erhalten.

Was ebenfalls dabei ist, aber nicht weiterentwickelt wurde und Bestandteil der Technologie von Azure Stack HCI ist, sind die Funktionen Guarded Fabric und Shielded Virtual Machines.

Windows Server 2022 Wer ein optimales Serverbetriebssystem benötigt, ist mit Windows Server 2022 bestens bedient. Windows Server 2022 kommt mit zahlreichen Verbesserungen und Neuerungen und... mehr erfahren »
Fenster schließen
Windows Server 2022 Standard, Datacenter & Essentials

Windows Server 2022

Wer ein optimales Serverbetriebssystem benötigt, ist mit Windows Server 2022 bestens bedient. Windows Server 2022 kommt mit zahlreichen Verbesserungen und Neuerungen und macht dieser Marke alle Ehre. Gewohnte Funktionen wie das gemeinsame Nutzen von Daten und Diensten von mehreren Nutzern sind natürlich im Fokus, dennoch gibt es diesmal viele neue Funktionen, die eine Vielseitigkeit dieses Produktes auszeichnen. Windows Server 2022 gibt es in drei Varianten, einmal in dem Standard, Essentials und Datacenter Version.

Dieses Serverbetriebssystem zeichnet unter anderem Neuerungen wie die DNS-over-HTTPS zur DNS-Auflösung und erweiterte Container-Funktionen aus, sowie AES-256-GCM/CCM-Verschlüsselung für SMB. Für Unternehmen eignet sich dieses Produkt für diverse Tätigkeiten und Prozesse. Zusätzliche wird das System für Funktionen erweitert wie Hyper-V-Plattform für virtuelle Maschinen und die Virtualisierung für Prozessoren von den Produkten AMD Epyc und Intel Xeon. Für Azure gibt es Verbesserungen der Kubernetes.

Durch Windows Admin Center und Storage Migration Service werden Daten leichter migriert werden, dabei wird auch das Migrieren von NetApp FAS-Arrays auf Windows-Server und Cluster unterstützt, sowie von NetApp CIFS-Server. Durch den Kauf von Windows Server 2022 haben Sie die Möglichkeit die Speicherreparaturgeschwindigkeit durch Storage Spaces Direct einzustellen und dadurch mehr Kontrolle durch den Daten-Resync-Prozess zu erhalten.

Was ebenfalls dabei ist, aber nicht weiterentwickelt wurde und Bestandteil der Technologie von Azure Stack HCI ist, sind die Funktionen Guarded Fabric und Shielded Virtual Machines.

Zuletzt angesehen